Friedrichsdorfer Institut zur Nachhaltigkeit (IzN) e.V.

Friedrichsdorfer Institut zur Nachhaltigkeit (IzN) e.V.

Heiko Störkel


Role/Funktion

Member Friedrichsdorfer Institut zur Nachhaltigkeit e.V.


Graduation/Abschluss

Master of Science Geography, Goethe-University Frankfurt, 2011
Diplom-Geograph, Goethe-Universität Frankfurt/M., 2011


Background/Beschreibung

Heiko Störkel supported the IzN since 2010 as Junior Consultant in various projects within the German development assistance (Philippines, Mexico, and Moldova). After graduation with a Master’s degree in Geography in 2011, he founded the company GeoMon (www.geomon.eu) in 2012, where he is general manager since. The companies’ portfolio contains aerial image acquisition with drones (Unmanned Aerial Vehicle – UAV), data analysis, and GIS solutions. Additionally GeoMon offers UAV- and geodata consulting as well as conception of strategies and projects for risk assessment and adaption on climate change.


Mr. Störkels’ further professional focus of work includes:

Assessment and Interpretation of geodata (aerial images, GIS-data, maps) and geography-related methods and models

- UAV technology and applications as well as  their use for surveying, monitoring, also including legal regulations

(Geographical) site assessment and analysis, especially based on aerial images

Energy efficiency and renewable energies, especially small hydro power


He is also a mentor for young entrepreneurs on a voluntary basis.

 

Heiko Störkel hat das IzN seit 2010 als Junior-Consultant in verschiedenen Projekten der Deutschen Entwicklungshilfe (Philippinen, Mexiko, Republik Moldau) unterstützt. Nach dem Abschluss seines Studiums 2011 gründete der Dipl.-Geograph 2012 das Unternehmen GeoMon (www.geomon.eu), das er bis heute als Geschäftsführer leitet. Das Portfolio umfasst die Luftbilddaten-Erhebung mittels Drohnen (Unmanned Aerial Vehicle – UAV), die Analyse und Aufbereitung dieser Bilddaten sowie Lösungen für mobile GIS- und Geodatenanwendungen. Neben dem Geodaten-/UAV-Consulting befasst sich das Unternehmen mit der Konzeption von Strategien und Projekten im Bezug zu den Folgen und der Anpassung an den Klimawandel.


Weitere Arbeitsschwerpunkte von Herrn Störkel sind:

- die Begutachtung und Bewertung von Geodaten (Luftbildern, GIS-Daten, Karten) sowie geographischen Methoden und Modellen.

- UAV-Technologie und –Anwendungen, wie z. B. Vermessung, Monitoring aber auch gesetzliche Vorschriften

(Geographische/Luftbild-basierte) Standortanalyse und –bewertung

Erneuerbare Energien und Energieeffizienz, insbesondere Kleinwasserkraft


Zudem betreut er auch ehrenamtlich junge Start-Up-/Unternehmensgründer als Mentor.


Foreign Languages : English, Spanish